Club Hype Podcast - Gespräch mit Julep-CEO Steffen Hopf

Der Podcast-Markt boomt! Das ist jetzt erstmal keine neue Erkenntnis. Doch neben den täglich neu erscheinenden Formaten wird auch das Geschäft mit der Monetarisierung immer attraktiver und durch Julep auch professioneller.

Im Gespräch mit Steffen Hopf, CEO der Podcast Vermarktungsplattform Julep, sprechen wir über die Entwicklung des Audio-Marktes in Deutschland und das Potenzial für Unternehmen in der Podcast-Werbung. Außerdem sprechen wir über die Zukunft des deutschen Audio-Marktes und den Einfluss von Spotify sowie Apple auf Unternehmen wie Julep.

Über Julep: Julep ist Deutschlands innovative und schnellwachsende Podcast Plattform für die Monetarisierung von Podcasts. Als neuer Podcast Vermarkter in Deutschland bieten wir ein Team aus erfahrenen Medienprofis mit langjähriger Erfahrung in der Erstellung und Vermarktung von digitalen Inhalten – wir wissen, wie man mit einem Podcast Geld verdienen kann. (Quelle: www.julep.de)

Zu Hype 1000: Hype 1000 ist ein Audio Technologie Start-Up mit dem Fokus auf Organisationen und Professionals. Mehr findet ihr unter www.hype1000.de

Zu den Hosts: Simon Kapell und Maximilian Conrad sind seit nunmehr 35 Jahren beste Freunde und seit 2020 Geschäftspartner und Co-Founder von Hype 1000. Die beiden sind begeisterte Podcast-Fans. Simons ist verantwortlich für alle technischen Fragen bei Hype 1000, während sich Max um Themen wie Marketing, Sales und Investor Relations kümmert.